Termine nach Vereinbarung
HANDY-REPARATUR-TRIER
Am Wissenschaftspark 29, 54296 Trier
T: 0651 - 999 89 1 89 oder M: 0151 - 253 70 4 77
E: info@handy-reparatur-trier.de
Facebook-Icon

G-Plus-Icon

PREIS-ANFRAGE-Icon

DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes:

SCHELL-PC
Herr Johannes Schell
Am Wissenschaftspark 29
54296 Trier

E-Mail: info@schell-pc.de
Telefon: 0651-99989189




Allgemeine Hinweise, Grundsätze für die Verarbeitung und Geltungsbereich
Wir von der Firma SCHELL-PC freuen uns über Ihren Besuch auf www.handy-reparatur-trier.de.
Unsere Datenschutzerklärung ist für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar, verständlich und trasparent gestaltet - Sollten Sie trotzdem Fragen zu hier genannten Formulierungen, Begriffen oder Techniken kaben, können Sie uns gerne diesbezüglich über oben benannten Kontaktmöglichkeiten kontaktieren.

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang sowie Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu), das Telemediengesetz (TMG) und die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Daten werden somit nach dem Prinzip der Datenminimierung (ehemals: Datensparsamkeit genannt) erhoben und verarbeitet.
Durch die Nutzung unserer Webseiten (weiter oben benannt), erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibungen und Bestimmungen einverstanden.

Personenbezogene Daten:
Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten und deren Schutz sind für uns sehr wichtig. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass personenbezogene Daten nur zur Bearbeitung Ihrer Beauftragung, Erbringung der Dienstleistungen, Warenlieferungen oder Beantwortung Ihrer Anfragen verarbeitet und nach gesetzlichen Bestimmungen gespeichert werden.
Personenbezogene Daten wie Name, Adressdaten, Telefonnummer und E-Mail-Adresse werden nach dem Grundsatz der Zweckbindung (nach Art. 5 Abs. 1 lit. b) DSGVO) erhoben und verarbeitet und sind zur Auftragsannahme mitzuteilen. Andere personenbezogene Daten werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Daten wie der Name + Anschrift sind zur Auftragsabwicklung (zum Beispiel für die Rechnungsstellung) zwingend notwendig und für die Auftragsannahme unerlässlich. Andere Daten (wie zum Beispiel E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) werden für Benachrichtigungen (z.B. Bearbeitungsstände), Abstimmungen und Auftragsbestätigungen erforderlich und werden ebenfalls nach dem Grundsatz der Zweckbindung erhoben. Diese und weitere personenbezogene Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Nach erreichen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und in regelmäßigen Abständen werden personenbezogene Daten gelöscht und vernichtet. Eine dauerhafte, nicht wiedeherstellbare Methode zur Datenvernichtung wird durch geeignete Formatierungsmethoden und -nach erreich der Lebensdauer der Datenträger- durch schreddern dieser erreicht.
Sollte es trotz dieser Bemühungen zum Schutz Ihrer Daten zu einem Datenleck, Datenverlust oder Datendiebstahl kommen, werden wir sofort und innerhalb der Meldefrist von 72 Stunden aktiv, benachrichtigen die entsprechenden Behörden und Sie im Detail über den Sachverhalt und legen einen entsprechenden Notfallplan zur Problemlösung vor.

Anonymisierte und Pseudonymisierte Daten:
Unsere Webseiten können grundsätzlich ohne Registrierung, kostenfrei und frei von Werbung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Mit jedem Zugriff auf diese Angebote werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als "Server-Logfiles" bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Erfasst werden dadurch unter anderem auch: Name der Webseite, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte "Referrer-URL" (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben) und die IP-Adresse. Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.


Verschlüsselung und Sicherungsmaßnahmen
Damit die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung über das Internet (z.B.: über das Kontaktformular) gewährleistet ist, setzen wir auf die Verschlüsselung unserer Webseiten mit dem Verschlüsselungsverfahren SSL über HTTPS, die den aktuellen Stand der Technik widerspiegeln. Erkennbar ist dies zum Beispiel am Schloss-Symbol (meißt in der Farbe Grün) und der Kennzeichnung "https://" neben unserem Webseitennamen (Domainname genannt) in Ihrer Browserzeile. Das Kontakt- und Preisanfrageformular wird per Verschlüsselung der Webseiten über COMODO-SSL geschützt und der E-Mail-Verkehr über TLS/SSL Verschlüsselung übertragen. Der lokale Zugriff Unberechtigter wird über die systemseitige Dateisystemverschlüsellung der betroffenen Programmordner verhindert. Alle weiteren relevanten Systemkomponenten werden sotwareseitig über eine aktuelle Antivirenschutzsoftware und Firewall geschützt. Eine regelmäßige Datensicherung per Zeitplan gewährleistet im Schadensfall eine Datenwiederherstellung und erfolgt auf externe Datenträger mit 256-Bit AES-Verschlüsselung. Somit sind Ihre Daten gegen Verlust oder Diebstahl abgesichert.

ACHTUNG: Auch wenn wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles unternehmen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, weisen wir darauf hin, dass auch verschlüsselte Datenübertragungen über das Internet (zum Beispiel E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen können. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Unbefugte ist aus technischer Sicht momentan nicht umsetzbar. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen (zum Beispiel telefonisch) an uns zu übermitteln.


Datenschutzerklärung für Kontaktformular, Preisanfrageformular und E-Mail
Wenn Sie uns über das Kontaktformular, Preisanfrageformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können. Nach Bearbeitung und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, werden die Daten vorzugsweise umgehend gelöscht oder im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrunspflichten, in einem systemseitig verschlüsselten Ordner (z.B. per EFS-Funktion des Betriebssystems) sicher verwahrt. Natürlich werden auch die über das Kontaktformular, Preisanfrageformular oder per E-Mail übermittelten Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiteregegeben.


Datenschutzerklärung für Bewerbungen
Wenn Sie uns eine Bewerbung per E-Mail senden, speichern wir diese für maximal 3 Monate, um Ihre Bewerbung beantworten oder Anschlussfragen stellen zu können. Nach Bearbeitung oder nach maximal 3 Monaten und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, wird Ihre Bewerbung gelöscht. Sollten Sie uns eine Bewerbung per Post senden, wird diese im Rahmen der oben beschriebenen Aufbewahrungsfristen sicher verwahrt und nach Ablauf dieser per Aktenvernichter geschreddert. Natürlich werden auch die Daten aus Ihrer Bewerbung nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiteregegeben.


Datenschutzerklärung für Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten sowie die Sicherheit und Funktion (z.B. des Kontaktformulars) zu gewährleisten.
Unsere Website verwendet beispielsweise folgende Cookies: I. EIGENE, PHPSESSID: Ablaufdatum nach Beenden der Browsersitzung; II. GOOGLE.COM, CONSENT: Ablaufdatum nach 20 Jahre, NID: Ablaufdatum nach 24 Stunden und Weitere. Info: Cookies können durch die von uns genutzten Dienste Anderer (z.B. Google.com/-.de, Analytics, Maps) ohne unser Wissen ergänzt oder Bestehende abgeändert werden. Die Cookies von GOOGLE bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert -> Wie Sie dies vornehmen, können Sie per Hilfefunktion (meist durch drücken der Taste "F1" im Browser) ermitteln oder eine Supportanfrage beim entsprechenden Browser-Hersteller stellen.


Datenschutzerklärung für Google Analytics
Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Webseiten durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.


Datenschutzerklärung für Google Maps (Anfahrt und Karte)
Wir nutzen Google Maps zur Darstellung von Karten (Lageplan) und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen (Anfahrt). Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Daten über die Benutzung dieser Website -einschließlich Ihrer IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen Adresse an Google in den USA übertragen werden. Sobald Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die Google Maps als Dienst verwendet, baut Ihr Internet-Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google automatisch an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinerlei Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Laut unserem aktuellen Kenntnisstand sind dies folgende Daten:
1. Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,
2. Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,
3. Ihre IP-Adresse,
4. Die im Rahmen der Routenplanung eingegebene (Ihre) Anschrift.
Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir ebenfallsr keinerlei Einfluss und können daher hierfür keine Haftung übernehmen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unsere mit Google Maps ausgestatteten Webseiten Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in den Einstellungen Ihres Browser "JavaScript" deaktivieren. Danach können Sie die Kartenanzeige über Google Maps nicht mehr nutzen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den aktuellen Datenschutzhinweisen von Google.


Recht auf Aktualisierung und Berichtigung, Änderungen, Widerruf, Löschung (Vergessenwerden) und Datenübertragbarkeit
Als Nutzer unserer Internetangebote oder Kunde, haben Sie im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist das Recht, von uns unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten, personenbezogenen Daten einzuholen sowie Aktualisierungen, Berichtigungen, Änderungen, Löschung und Übertragung dieser Daten zu verlangen. Die Auskunft kann auch elektronisch erteilt werden. Sollten Sie uns eine Einwilligung zur Datenverarbeitung in irgend einer Form erteilt haben, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten berührt wird.
Bevor Sie Ihr Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde ausüben, oder wenn Sie eines der oben benannten Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an:

SCHELL-PC
Herr Johannes Schell
Am Wissenschaftspark 29
54296 Trier

E-Mail: info@schell-pc.de
Telefon: 0651-99989189

Wir werden Ihr individuelles Anliegen umgehend bearbeiten und benachrichtigen Sie nach Ausführung schnellstmöglich.



Kontrolle, Anpassung, Information zur Möglichkeit der online Streitbeilegung und Beschwerderecht
Eine Kontrolle und Anpassung an die aktuelle Gesetzgebung dieser Datenschutzerklärung wird regelmäßige vorgenommen. Auch wird versucht diese transparent nach dem Grundsatz der Transparenz (nach Art. 5 Abs. 1 lit. a) DSGVO) zu gestalten und in einfachen Worten zu formulieren - Sollten Sie dennoch Fragen, Anregungen oder Beschwerde zu dieser Datenschutzerklärung haben, bitten wir um direkte Kontaktaufnahme über die oben benannten Kontaktmöglichkeiten und wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Nach Artikel 73 EU-DSGVO, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mit dieser Verordnung vereinbar ist. Die Europäische Kommission stellt ebenfalls eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) unter http://ec.europa.eu/odr bereit.
Wir sind uns sicher, dass wir alle Anliegen zusammen und ohne weitere Regularien und Institutionen -nach Kontaktaufnaheme Ihrerseits regeln können.



Danke für Ihre Kenntnisnahme und das Verständnis.
Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de, mit eigenen Anpassungen an die individuellen Gegebenheiten.


(S)    (1)    (2)    (3)    (4)
Diese Webseite verwendet Cookies zur Bereitstellung, Sicherung und Optimierung der angebotenen Dienste. Mit Ihrer Einverständniserklärung oder durch weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen darüber, was Cookies sind, zu welchem Zweck diese eingesetzt werden und wie Sie diese deaktivieren können, erhalten Sie auf unserer DATENSCHUTZSEITE  >